WAS UNS AM HERZEN LIEGT

Wir wollen Menschen dabei unterstützen in konfliktbehafteten, manchmal aussichtslos scheinenden Situationen miteinander und zueinander neue Perspektiven zu entwickeln.

Durch unsere langjährige Erfahrung in Coaching, Mediation und Konfliktmanagement, verbunden mit viel Einfühlungsvermögen, können wir bei allen Konflikt-Themen unterstützen.

Andrea Herbst

eingetragene Mediatorin

Tel.: +43 (0) 676 930 4 390

E-Mail: herbst@perspektiv.at


"Es ist besser miteinander zu reden, als gegeneinander zu schweigen"


  • Konfliktmanagerin
  • eingetragene Mediatorin
  • Trainerin
  • Beraterin/Coach
  • Personalentwicklerin
  • Recruiterin


Für mich steht der Mensch im Mittelpunkt meiner Tätigkeit, mit all seinen Bedürfnissen, Wünschen und Gefühlen.

Erst durch empathisches Hinsehen und Hinhören können Konfliktthemen erfolgreich bearbeitet und dauerhaft gelöst werden. Bei gut gelösten Konflikten gibt es nur Gewinner und keine Verlierer.

Deshalb bin ich Mediatorin!

Ich kenne die Herausforderungen und Themen, die in Teams in der täglichen Zusammenarbeit entstehen können, sehr gut.

Durch meine langjährige Berufserfahrung, Empathie, mein offenes Wesen, Kommunikationstalent und positives Denken bin ich in der Lage bei der Lösung von Konflikten bestmöglich zu unterstützen und so für mehr Motivation und Freude beim Arbeiten zu sorgen.

Genau das ist mein Ziel!

Mein Beruf ist für mich Berufung – es ist genau das, was ich gut kann und gerne mache.

Werner Obermüller, PMM

eingetragener Mediator

Tel.: +43 (0) 699 1400 3000

E-Mail: obermueller@perspektiv.at


"Konflikte sind nicht negativ - nur der Umgang mit ihnen ergibt, ob sie funktional oder zerstörerisch sind."


  • Konfliktmanager
  • eingetragener Mediator
  • Trainer
  • Berater
  • Coach
  • Betriebsrat


Während meiner jahrzehntelangen Tätigkeit in der Führungsebene verschiedener Unternehmen, musste ich mich stets auch mit Konflikten im wirtschaftlichen Kontext auseinandersetzen. Dies verstärkte sich, als ich vor 15 Jahren beschloss als Betriebsrat tätig zu werden. In dieser Funktion wurde ich mit immer komplexeren Konflikten konfrontiert.

Nicht gelöste Konflikte kosten Kraft, Zeit und Geld. Oft musste ich erleben wie gute Mitarbeiter das Unternehmen wegen nicht gelöster oder gar ignorierter Konflikte verlassen.

Dieser Verlust von wertvollen Mitarbeitern ist in den meisten Fällen vermeidbar - es braucht nur einen professionellen Umgang mit Konflikten.

So beschloss ich mich intensiver mit dem Thema Konflikte zu beschäftigen und entschied mich zu einer Ausbildung zum Mediator.

Anschließend beschäftigte ich mich wissenschaftlich mit dem Thema Konflikt und absolvierte an der JKU in Linz meinen Master in Wirtschaftsmediation und Konfliktmanagement.

Das Effektivste sind Win-Win Situationen durch gelöste Konflikte.

Nützen Sie unsere Erfahrungen um auch Ihr Unternehmen zukunftsicherer und betriebswirtschaftlich erfolgreicher zu machen. Denn ...

Nichts ist stärker als eine Idee deren Zeit gekommen ist.

(Victor Hugo)

Wir sind gerne für Sie und Ihr Anliegen da!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
EINVERSTANDEN